Home Deutsche Version Projekte Oman Kardjali Teleorman Kap Verde Lebenslauf Referenzen Kontakt
Logo


Bau einer neuen Deponie für Muscat, die Haupstadt von Oman


Bau einer Sickerwasserbehandlung


Bau der Unterstationen und Sammelleitungen für das horizontale und vertikale Gaserfassungssystem


Bau eines Eingangsbereiches mit Bürogebäude, Wartungs- und Lagergebäude, Wiegeeinrichtungen


Ingenieurleistungen: Kapazitätsaufbau; Örtliche Bauleitung; Büroleitung Fichtner Muscat


Deponiefläche, gesamt:


466.500 m²


  • 1. Bauabschnitt:



78.000 m²



Deponievolumen, 1. Bauabschnitt:



1.275.000 m³



Sickerwasserbehandlung:



Verdunstungsbecken, offenes Erdbecken



Basisabdichtungssystem:





  • Deponie:



Asphaltdichtung, zweilagig,Tragschicht 8 cm, Dichtungsschicht 6 cm


  • Verdunstungsbecken:



Kunststoffdichtungsbahn HDPE, 2,5 mm, zweilagig, kontrollierbar



Bauherr:



Stadt Muscat, Sultanat Oman



Projektmanagement:



Fichtner GmbH & Co. KG, Deutschland



Planung:



ICP GmbH, Deutschland



Bauausführung:



STRABAG Oman LLC


IMG_0015 IMG_0023 IMG_0011

Deponie Al Multaqaa, Al Amerat, Muscat, Oman